Ihr Anbieter für Krankenhaussoftware und Chefarztabrechnung.

Die EAS-Privatliquidation hilft Ihnen bei der Leistungsabrechnung der Privatpatienten.

Unser umfassendes Seminar-Angebot, wie z. B. die GOÄ-Schulung, bringt Sie auf den aktuellen Stand.

 

Krämer & Kröll GmbH  Zehntweg 254  45475 Mülheim/Ruhr
Tel.: (0208) 42 00 51  Fax: (0208) 46 11 78  info@eas-klinik.de

 

 

Krämer & Kröll - seit 1980 Ihr Software- und Seminar-Partner für

Krankenhaus, Chefarzt und Verrechnungsstelle

 

PRIVATLIQUIDATION * DOKUMENTATION * LEISTUNGSERFASSUNG * ABRECHNUNG

BUCHHALTUNG * CHEFARZTABGABEN * GOÄ / UV-GOÄ / BG SCHULUNG

SCHNITTSTELLENLÖSUNGEN * DALE-UV

 

Unabhängig von unseren SOFTWARE-Lösungen veranstalten wir:


  Online Abrechnungs-Seminare für GOÄ und BG (UV-GOÄ)

 

 

Als langjähriger Software-Entwickler für die Abrechnung nach GOÄ (Privatliquidation) und BG (UV-GOÄ) sind unsere Softwarelösungen auf die speziellen Anforderungen von Krankenhäusern, Chefärzten und Verrechnungsstellen zugeschnitten.

 

· EAS-Privatliquidation - GOÄ-Abrechnung

· EAS-BG-Abrechnung - UV-GOÄ-Abrechnung

· EAS-Ambulanz DALE-UV Berichte+Rechnungen

· EAS-Ambulanz DALE-UV getrennte Abrechnung

·  Referenzen unserer Software-Kunden

 

Unabhängig von unserem Software-Angebot bieten wir zudem Seminare und Workshops an, in denen ausschließlich Abrechnungs-Grundlagen der GOÄ (Privatliquidation) und UV-GOÄ (BG) behandelt werden.

 

 

Unser Seminar-Programm umfasst dabei folgende Themen:

 

· BG-Seminar D-Arzt-Abrg. nach UV-GOÄ
· GOÄ-Seminar Basiswissen
· GOÄ-Seminar Stationäre Wahlleistungen
· GOÄ-Seminar Anästhesie inkl. UV-GOÄ (BG)
· GOÄ-Workshop Kardiologie / intervent. Radiologie
· GOÄ-Workshop Unfall- und Wirbelsäulen-Chirurgie
·   Referenzen unserer Seminar-Teilnehmer

 
 

                                                                                                                                                                            

NEWS

 

44 Jahre Krämer & Kröll

 

 

Seminare für die Abrechnung nach GOÄ und UV-GOÄ 

Die neuen Termine für Online- und Präsenz-Seminare 2024 finden Sie hier!
 

Neue Termine für Präsenz-Seminare sind für den Herbst in Panung.

 

GOÄ-Symposium am 06.06.24 in Oberhausen

Großer Informationstag rund um die GOÄ-Abrechnung im Krankenhaus mit folgenden Themen:
- Hybrid-DRG

- Stat. Wahlarztleistung

- Amb. Sachkosten


Frühbucherpreise für das Symposium laufen zum 10.05.24 aus!

 


Präsenzseminare  Krankenhausgesellschaft Sachsen

Wir sind auch als Referenten im Auftrag der Krankenhausgesellschaft Sachsen KHG tätig.

 

Folgende KHG-Seminare finden in Leipzig statt:

15.05.24 Amb. D-Arzt-Abrg. nach UV-GOÄ (BG)

16.05.24 GOÄ Stationäre Wahlarztleistungen

20.08.24 GOÄ Grundlagen

21.08.24 GOÄ Basiswissen


Anmeldung und Infos zu den KHG-Seminaren unter www.khg-sachsen.de


Präsenzseminare  Landeskranken-hausgesellschaft Brandenburg

Im Herbst sind wir wieder in Potsdam als Referenten für die Landeskranken-hausgesellschaft Brandenburg tätig.

(nur für Mitglieder)

 

 

GOÄ Änderungen
zum 01.07.24

Preiserhöhung um 4,22% der Allgmeinen Kosten nach DKG-NT Band I

 

UV-GOÄ Preiserhöhung um 4,22% zum 01.07.24

Weitere Preiserhöhungen folgen zum 01.07.25, 01.07.26 und 01.07.27.

 

Unsere Stärken

  

Anwender-

freundliche

Software

Fachlich

qualifizierte

Auskünfte

Persönlicher

Hotline-

Support

 

 

Unsere EAS-Software-Module im Überblick:

 

Privatliquidation bzw.

Abrechnung nach GOÄ:

 

 

Neben unseren Software-Lösungen bieten wir zudem fachübergreifende und fachspezifische Grundlagen-Schulungen für die Abrechnung nach GOÄ (Privatliquidation) und

UV-GOÄ (BG) inkl. DALE-UV an.

  • Privatliquidation
    mit Sachkosten nach DKG-NT oder wahlweise Ambulanztarif inkl. aller Kassen, die nach GOÄ abrechnen einschließlich Poolabrechnung

  • BG / UV-GOÄ mit DALE-UV
    inkl. Besondere und Allgemeine Heilbehandlung
    mit Buchhaltung, Mahnwesen und Chefarztabgaben
    Online-Versand der BG-Rechnungen.

    Wir sind zudem von der DGUV und dem Spitzenverband
    der landwirtschaftlichen Sozialversicherung als
    Rechenzentrum
    lizenziert und können daher für Sie
    auch dann die Rechnungen per FTP übertragen, wenn
    Sie die DALE-UV-Formulare anderweitig versenden!

  • Externe Konsile (Privatliquidation)
    bei ambulanter Mitbehandlung (15% Abzug)

  • Gutachten nach JVEG
    mit und ohne Mehrwertsteuer

  • Freie Gutachten
    mit und ohne Mehrwersteuer

  • IGEL-Leistungen (Privatliquidation)
    mit und ohne Mehrwertsteuer

  • reine Besondere Kosten
    nach DKG-NT I

  • reine Sachkosten
    nach DKG-NT I

  • Vollkosten
    nach DKG-NT I

Ambulanz:

  • Ambulanz-System inkl. DALE-UV
    mit Formularwesen und Online-Versand
    inkl. Prüfprotokoll und BG-Statistik
    Seit nunmehr Anfang 2006 übertragen wir erfolgreich
    BG-Formulare und BG-Rechnungen per DALE-UV!

Kommunikations-Schnittstellen:

 

RKD, RZV Volmarstein, SAP, SMS, micom, Dataplan, GWI, usw.

  • FiBu-Schnittstelle

  • Patienten-Schnittstelle

  • PAD-Schnittstelle (PVS-Übertragung)

  • individuelle Schnittstellen

 

Home